bietet der Fluidflex II jedoch

De la FIFA 13 la FIFA 07, poţi să-ţi aminteşti de vremurile bune aici

by Labi1995 » Wed May 16, 2018 4:00 am

Das ist sü?, oh, so sü?. Der Fluidflex II hat eine einfache, durchgehende EVA-Zwischensohle (genannt Fluidfloam von Montrail) ohne irgendwelche Gimmicks. Der n?chste Vergleich, den ich für die Beschreibung des Zwischensohlenmaterials machen kann, ist Adidas 'Boost-Material. Der Nike Air Max 95 Homme Fluidfloam ist vielleicht weniger technologisch fortgeschritten, aber die grundlegenden Bestandteile der Fahrt fühlen sich ziemlich ?hnlich an: Es ist eine etwas weichere D?mpfung, aber es gibt viel Reaktionsf?higkeit, wenn es gebraucht wird. Es ist einer der wenigen Schuhe, die bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Oberfl?chen wirklich gut funktionieren.
Der Fluidflex II funktioniert gut auf den Trails, aber ich Nike Air Max Zero Dames würde auch keine Sekunde z?gern, lange Stra?en zu fahren. Im Vergleich zu den Kigers ist die Fahrt etwas weicher, mit einem gleichm??igen Bodengefühl, aber mehr Flexibilit?t, dank der ausgepr?gten Flexkerben Adidas Stan Smith Womens in der Mittel- / Au?ensohle. Offensichtlich beruht die Flexibilit?t auch teilweise auf dem Fehlen einer Steinplatte. Dies deutet wieder darauf hin, dass dieser Schuh wahrscheinlich nicht für den technischsten aller Wege ausgelegt ist. ?hnlich wie bei Nike's neuesten Trail-Produkten ist der hintere Teil der Ferse auch leicht "angehoben" oder "abgerundet", dh nicht in Kontakt mit dem Boden, Nike Roshe Run Femme wenn er in den Schuhen steht. Das vordere Drittel der Sohle, der seitliche Teil der Ferse und ein kleiner Teil des medialen Teils der Ferse ist mit Montrails Gryptonit-Geschmack von klebrigem Kohlenstoffgummi mit relativ flachen würfelf?rmigen Nike Air Max 90 Womens Mikrostollen bedeckt. Das mittlere Drittel der Sohle besteht aus freiliegendem Zwischensohlenschaum mit einigen Rillen und sechseckigen Hohlr?umen.
Auf den ersten Blick ist es einfach, dieses einfache Au?ensohlen-Design zu untersch?tzen. Offensichtlich ist es nicht für das Laufen auf tiefen und weichen Oberfl?chen (wie Schlamm und Schnee) geeignet. Auf den meisten anderen Oberfl?chen bietet der Fluidflex II jedoch eine ausgezeichnete Traktion (besser als der Kiger oder das Wildhorse). Vor allem bei nassen Steinen (und in geringerem Ma?e bei Nike Roshe Run Womens nassen Wurzeln) geh?rt die Traktion zu den besten, die ich je gesehen habe. Ich führe dies auf drei verschiedene Aspekte des Schuhdesigns zurück: Die relativ kleinen Stollen sind eng beabstandet, was bedeutet, dass es viele von ihnen gibt, was die Kontaktfl?che zwischen Schuh und Boden Nike Roshe Run Mujer vergr??ert. Die Flexibilit?t des Schuhs und die Weichheit des Zwischensohlenmaterials erh?hen auch die Kontaktfl?che, da sich der Schuh leichter an die Oberfl?chenkonturen anpassen kann. Meines Erachtens bietet freiliegendes Zwischensohlenmaterial einfach mehr Grip auf nassen Oberfl?chen als die meisten Gummimischungen.
Auf der anderen Seite vergie?t der Fluidflex II Schlamm etwas weniger gut als Schuhe mit breiteren Stollen. Verschlei? kann Adidas ZX Flux Mujer auch ein Problem sein - nach etwa 90km sehe ich deutliche Abnutzungserscheinungen unter dem Gro?zehenbereich. Dies ist jedoch ein typischer Bereich mit hohem Verschlei? für mich und die Fluidflex haben auch ziemlich viel Laufleistung gesehen, so dass ich nicht wirklich besorgt bin. Ich erwarte, dass die Lebensdauer der Au?ensohle den Kigers ?hnlich ist.
Labi1995
Junior
 
Posts: 144
Joined: Fri Apr 13, 2018 9:39 am

Return to Vintage

cron

Who is online

Registered users: Bing [Bot], Google [Bot]

Contactaţi-ne!